KVZ_2015_Logo-Innenseite_ohne-text

Künstlervereinigung Zürich – seit 1897

facebook_off

Die Ausstellungen im A1 M.O.V.E.

In der aktuellen Ausstellung
sind Bilder von Bénédicte Gross zu sehen.

Das Geschäftshaus A1 M.O.V.E. – The Modern Objects of Very Elegance – befindet sich am Bändliweg 20 in 8048 Zürich-Altstetten.

Die Ausstellungen im Eingangsbereich des Gebäudes sind öffentlich zugänglich von Montag bis Freitag, 07.00 bis 17.30 Uhr.

Die Ausstellungen werden betreut von Thomas Wirz, Wisentalstrasse 14, 8180 Bülach, 044 865 43 52, 079 366 47 09, wirzbueli@gmail.com

 

Ausstellungsprogramm


7. Juni  -  6. September 2017     
6. September  -  6. Dezember 2017
6. Dezember  -  6. März  2018

Umrisse

In meinen aktuellen Arbeiten werden landschaftliche
Umrisse präsentiert. Unter dem Ausstellungstitel
Umrisse verbirgt sich einerseits eine weitere
Betrachtung des Territoriums sowie ein erneuter
Blick auf die Repräsentation und Wahrnehmung von
Berglandschaften.
Untersucht wird die Repräsentation eines Landes,
bzw. eines Territoriums als Karte oder Plan und wie
sich die räumlichen Eigenschaften abbilden.
Die Abstraktion auf eine Karte lässt die Konturen
eines Geländes wie wieder erscheinen.
Die Projektion stellt ein Land als eine politische,
kulturelle, soziale und auf die Identität
bezogene Einheit dar. Aus dem Abstrahieren
mittels Formen und deren Kombinationen, sowie
aus der reduzierten Auswahl von Farben sollen die
Umrisse eines Territoriums im Wechsel ersichtlich
sein: eine bildliche Darstellung des Begriffes der
Grenzen und des Landes als Entität. Angedeutet
sind damit die Ideen des erträumten Landes, die
mit auf die Flucht genommen werden und des
zeitgleichen Verlusts einer Heimat - die Erfahrung
der Grenzen als die simultane Wahrnehmung der
Nähe und der Weite, des Vertrauten und des
Unbekannten.
Schwarze und weisse Flächen verflechten sich in
einem dichten Gewebe. Sporadisch brechen Linien
und Ritze dieses Geflechts auf und verleihen ihm
Tiefe. Die Reduktion auf Schwarz und Weiss heben
sowohl die Umrisse der Berglandschaft hervor, wie
auch deren Mächtigkeit und Rohheit.

CV:

www.benedicte.ch


Benedicte Gross
Daniela Stojsic

zur Übersicht «Aktuelles»
Seite weiterempfehlen
 

kunst
werke
spüren
erleben
erwerben